Hinweis zur COVID-19-Situation in Komodo

Die aktuelle COVID-19 -Situation und die damit verbundenen Maßnahmen der indonesischen Regierung zwingen uns, den täglichen Betrieb unserer Tauchbasis bis auf weiteres einzustellen.

Die indonesische Regierung hat den Komodo Nationalpark geschlossen und Einreisebeschränkungen für alle ausländischen Reisenden festgelegt.

Während dieser Zeit bleibt unsere Tauchbasis geschlossen. Wir und das gesamte Team sind jedoch für euch hier und stehen euch für all eure Fragen zur Verfügung. Wir überwachen die Situation von Labuan Bajo aus und bleiben in engem Kontakt mit den Behörden. Sobald der Komodo Nationalpark wieder geöffnet ist und die Einschränkungen gelockert wurden, werden wir unsere Tauchbasis wieder öffnen.

In der Zwischenzeit habt ihr die Möglichkeit, per E-Mail oder WhatsApp mit uns in Kontakt zu bleiben. Für alle unsere Gäste, die während der Schließung eine Buchung haben, bieten wir eine kostenlose Umbuchungsoption an. Alle anderen Buchungen für 2020 bleiben gültig. Für diese Buchungen bieten wir flexiblere Zahlungs- und Stornierungsbedingungen an. Alle verbleibenden Buchungen entsprechen unseren regulären Geschäftsbedingungen.

Bitte sendet uns eine Nachricht bezüglich euer Buchung an komodo@wetfrogdivers.com

Wir werden weiterhin Nachrichten, Fotos und Videos über das Tauchen und mehr auf all unseren Kanälen posten. Stellt sicher, dass ihr in dieser gefangenen und unerwarteten Situation über unsere social media mit uns in Verbindung bleibt.

Von uns allen bei Wet Frog Divers sagen wir euch für euer Verständnis und eure Unterstützung Danke, und wünschen euch, dass ihr alle gesund bleibt.

Wir freuen uns, euch in naher Zukunft in unserer Tauchbasis zu sehen!

Spread the love

Kommentare sind geschlossen.